Hinter AeonMaille stecke ich, Madlaine, eine junge Frau aus Mittelhessen. Ich arbeite seit einiger Zeit als Hobby mit verschiedenen Metallen wie Edelstahl, Niob und Titan, hauptsächlich in Techniken (engl. weaves) des Chainmaille-Handwerks. Vor allem der schlichte, metallische Look hat es mir angetan, womit ich mich vom typischen, glitzernden Modeschmuck absetzen möchte.

Alle Werke auf dieser Seite sind von mir handgemacht, dementsprechend hat jedes Stück eine individuelle Note und keines gleicht dem anderen.


Kontaktieren kannst Du mich, abseits vom Kontaktformular, auch über die E-Mail-Adresse info@aeonmaille.de oder über die Facebook-Seite AeonMaille. Ich freue mich über jede Nachricht!